Ausbildung bei meierhof

 

Ausbildungsberuf: Elektroniker (m/w) – Fachrichtung Enerie- & Gebäudetechnik

 

Video

Quelle: Bundesagentur für Arbeit www.berufenet.arbeitsagentur.de

Kurzbeschreibung:

Elektroniker/-innen sind bei der Errichtung und im Service von elektrischen Anlagen der Energie-, Gebäude-, Infrastruktur-, Automatisierungs-, Informations- und Kommunikationstechnik tätig. Dieser neue Beruf ist aus den Berufen Elektroinstallateur/-in und Fernmeldeanlagenelektroniker/-in entstanden. Das Arbeitsgebiet Energie- und Gebäudetechnik umfasst das Errichten, Prüfen, Einstellen, in Betrieb nehmen und das Instandhalten von Anlagen und Anlagenkomponenten zur Erzeugung, Fortleitung, Umwandlung und Abgabe der elektrischen Energie. Dazu gehören Erdungs-, Blitzschutz-, Überspannungsschutz-, Antennen-, Beleuchtungs-, Wärme-, Kälte- und Klimaanlagen, wie auch die Gebäudeautomatisierung, Bustechnologie, Signalübertragungstechnik sowie Techniken zur rationellen Energieverwaltung. Im Arbeitsgebiet Automatisierungstechnik werden Anlagen oder Komponenten der Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik, der Prüf- und Zähltechnik für Fertigungs- und Produktionsprozesse, aber z. B. auch für Verkehrsleitsysteme und Gebäudeautomation errichtet, geprüft, in Betrieb genommen und in Stand gehalten. Das Arbeitsgebiet Informations- und Telekommunikationstechnik beinhaltet insbesondere das Errichten, Prüfen, in Betrieb nehmen und das Instandhalten von Anlagen und Anlagenkomponenten der Telekommunikationstechnik, der Elektro-Akustik, der Datenübertragung, der Ruf- und Signaltechnik einschließlich der Gefahrenmelde- und Sicherheitstechnik.

(Auszug: Handwerkskammer für Ostthüringen)

 

Und das bekommst Du:

Unser erfolgreiches Team vermittelt Dir alle notwendigen Kenntnisse und steht Dir mit seiner Erfahrung zur Seite.

Wir ­be­tei­li­gen uns an den entstehenden Kosten für Unterrichtsmaterialien und stellen moderne Ausbildungsunterlagen bereit. Du erhältst von uns Deine persönliche Ausrüstung (Werkzeuge & Maschinen) wie auch Deine Arbeitskleidung und Schutzausrüstung. Neben einer Erfolgsprämie für die bestandene Zwischen- & Abschlussprüfung sowie Prämien für Auszubildende mit guten bis sehr guten Leistungen (bis zu 250,00 € je Lehrjahr) ermöglichen oder fördern wir Deine Fahrschulausbildung.

Die Vergütung für das 1. Lehrjahr beträgt 750,00 €, für das 2. Lehrjahr 800,00 €, für das 3. Lehrjahr 850,00 € und für das 4. Lehrjahr 900,00 €, wobei 25 Tage Jahresurlaub fest verankert sind.

 

Meierhof sichert Deine Zukunft, denn wir garantieren Dir die Übernahme.

 

Was Du unbedingt brauchst:

Gute schulische Leistungen, besonders in allen technischen Fächern. Du bist da wo man Dich braucht und packst die Dinge an. Auf Montage zu sein stellt für Dich kein Problem dar und die Arbeit mit anderen Leuten ist genau Dein Ding. Sauberkeit, Ordnungsliebe und höfliches Auftreten sind die Begriffe, welche Dich sehr gut beschreiben.

Du erkennst Funktionsweisen und reparierst lieber selbst als reparieren zu lassen.

 

 

Interesse?  Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen!

 

Und so geht´s:

Schick Deine vollständige Bewerbung per Post an

 

meierhof – Elektrotechnik & Kommunikation

Haeckelstr. 2

07548 Gera.

 

Oder ganz einfach digital an

 

info@meierhof-web.com

 

oder nutze unser Online-Bewerbungsformular

 

https://meierhof-web.eu/online-bewerbung/

 

Wir danken Dir für Dein Interesse und melden uns umgehend nach Eingang und Sichtung der Unterlagen.

Jetzt bewerben!

Kontakt

Sie haben Fragen?
meierhof
Haeckelstraße 2
D – 07548 Gera

Tel.: 0365 7 10 10 58
Fax: 0365 7 10 61 18
info@meierhof-web.com

Zukunft

Ihre Karriere bei uns
karriere

Qualifikationen

Zertifikate, die überzeugen!